Maya S Welten
Home Aktuelles/
Archiv
Galerie der Dialogbilder Über Dialogarbeit Bilder fruehe Bilder Flyer LRS, ADS/ADHS Flyer Geragogik Bilder von Theresa Idee, deren Zeit ge-
kommen ist
 Links

Beppe Grillo, Interview vor der Wahl 2013, deutsche Untertitel

März 5th, 2013

veröffentlicht von  Herr Terraherz am 05.03.2013 „Ausschnitte aus einem Interview mit Beppe Grillo vom schwedischen öffentlich-rechtlichen Fernsehen, kurz vor der Wahl 2013. Kommentare bitte hier: http://terraherz.at/2013/03/05/beppe-…
24.2.2013: heise.de: Beppe Grillo – Superstar Wahlen in Italien
„Der vehemente Kritiker des etablierten Parteiensystems dürfte mit seiner ehemals außerparlamentarischen Bewegung zur drittstärksten Kraft im Parlament werden
Darin: ‚… Hinzu kommen einige radikaldemokratische Forderungen, wie das „bedingungslose Grundeinkommen“ oder ein „Referendum über den Verbleib im Euro“, das es aus Perspektive der etablierten Parteien koalitionsunfähig erscheinen lässt. Bemerkenswert auch Grillos Vorschlag für die Besetzung des Finanzressorts: „Am besten eine alleinerziehende, dreifache Mutter… die weiß, wie und wo man sparen kann, um bis zum Monatsende durchzukommen. Die versteht mehr von Geld als jeder Wirtschaftsprofessor.“ …‘ „

ADHS ist keine Störung 29.1.13 ZDF – G. Hüther Uni Göttingen

Februar 10th, 2013


„Veröffentlicht von HomosapienFloraFauna am 02.02.2013, Homepage: http://www.gerald-huether.de/, Quelle: zdf.de, Professor Gerald Hüther, von der Universität Göttingen, spricht im ZDF über die Ursachen von ADHS.“

Schweizer Professoren sprechen über das Grundeinkommen

Januar 19th, 2013

„veröffentlicht am 28.11.2012 von Daniel Häni. Prof. Ueli Mäder, Ordinarius für Soziologie an der Universität Basel im Gespräch mit Prof. Theo Wehner Arbeits- und Organisationspsychologe an der ETH Zürich.
„Wir sehen bei den Kritikern, sie sind wirklich schlichtweg dogmatisch.“ Theo Wehner
„Denken ist entdecken und nicht nur reproduzieren, was schon in meinem Hinterkopf ist.“ Ueli Mäder
„Extrinsische Motivation führt eher zur Korrumpierbarkeit des Individuums.“ Theo Wehner
„Die Debatte führt dazu sich wirklich mit Fragen von Sinn und Fragen von einseitiger Erwerbsorientierung auseinanderzusetzen.“ Ueli Mäder
Ein Filmbeitrag von Enno Schmidt und Hildegard Feinäugle. Mehr zum Thema:
bedingungslos.ch, grundeinkommen.ch, grundeinkommen.tv“

ALG II bricht das Grundgesetz – bGE ist unaufhaltbar

Dezember 29th, 2012

„Veröffentlicht von Benjamin Hohlmann am 28.12.2012. Enno Schmidt im Gespräch mit Ralph Boes am 23. Dezember 2012 im unternehmen mitte in Basel. Die Hartz-IV Gesetzgebung bricht mit dem Grundgesetz. Die Menschen werden entrechtet, sagt Ralph Boes, der durch sein „Sanktionshungern“ mittlerweile in Deutschland und darüber hinaus bekannt geworden ist. Enno Schmidt spricht mit ihm über die Hintergründe seiner politischen Aktion und über seine Erlebnisse anlässlich seines Besuches in Schweiz bei der „Eidgenössischen Volksinitiative für ein bedingungsloses Grundeinkommen.“ http://www.aktuelles.archiv-grundeinkommen.de/, www.grundrechte-brandbrief.de, www.buergerinitiative-grundeinkommen.de, http://www.wir-sind-boes.de/newsticker.html, www.grundeinkommen.tv, www.grundeinkommen.ch „

M. Abramovic: 54esima biennale di Venezia con Confessione

Dezember 21st, 2012

Marina Abramovi?: The Artist Is Present / Institute For Long Duration Performance Art

Marina Abramovi? The Artist Is Present HD, ab 29 11 2012 im Kino:

„Veröffentlicht am 13.11.2012. Verführerisch, furchtlos und unverschämt: Seit fast 40 Jahren definiert Marina Abramovi? ständig neu, was Kunst heute bedeutet. Als Werkzeug benutzt sie ihren eigenen Körper — dabei überschreitet sie immer wieder Grenzen, oft riskiert sie sogar ihr Leben. Ihre Performances provozieren, schockieren und bewegen uns. In seinem Film MARINA ABRAMOVI?: THE ARTIST IS PRESENT begleitet Regisseur Matthew Akers die Künstlerin bei den Vorbereitungen auf den wohl bedeutendsten Tag ihres Lebens — die Eröffnung einer großen Retrospektive ihres Werks im Museum of Modern Art in New York. Jeder Künstler würde diese Ausstellung in einem der wichtigsten Museen der Welt als extrem motivierenden Meilenstein empfinden. Für Marina Abramovi? bedeutet sie viel mehr — denn vielleicht verstummt jetzt endlich die Frage, die sie seit 40 Jahren immer wieder zu hören bekommt: „Aber warum ist das Kunst?“ “

Zeit im Raum plus Aufmerksamkeit = Kunst“ Danke für das Gespräch über diese Art von Schauen und Aufmerksamkeit, liebe Elke 🙂

G. Werner, J. Stüttgen Waldorfschule Krefeld 16.11.12, 4/5

Dezember 20th, 2012

Götz Werner Johannes Stüttgen Krefeld Waldorfschule 16 11 2012 Teil 1/5

„Die Soziale Plastik“ – „Demokratie neu denken – der neue Arbeitsbegriff und das Recht auf Einkommen“

Götz Werner Johannes Stüttgen Krefeld Waldorfschule 16.11.12, 2 Std

Willkommen in der Nanowelt / 3sat – Deutsch 1/4

Dezember 14th, 2012

„Ohne Gefühl geht gar nichts!“ Gerald Hüther, Neurobiologie

November 23rd, 2012

Àndre Stern im Gespräch mit Prof.Dr.Dr. Gerald Hüther

André Stern Porträt, TV 3sat „Vivo“

November 21st, 2012


„Hochgeladen von am 13.02.2010, Porträt von André Stern, 3sat „Vivo“ + @ www.andrestern.com“ André Stern Porträt / TV ZDF „Heute in Europa“

Bruder David Steindl-Rast: Ansichten eines Mönchs zum bGE

November 6th, 2012


„Veröffentlicht am 05.11.2012 von daniel häni

Enno Schmidt im Gespräch mit Bruder David:
„Im Kloster sehen wir, obwohl die Gelegenheit gegeben ist, nichts zu tun, dass die Sicherheit bei den meisten Mönchen, eine freudige Betätigung auf ihrem Gebiet auslöst.“
„Ohne Sinn zu haben, kann man überhaupt nicht überleben.“
„Tu jede Arbeit so, als ob du 1000 Jahre hättest, um sie zu vollenden und zu gleich so, wie wenn du heute noch sterben müsstest.“
„Ich bin vollkommen für ein Grundeinkommen und glaube deshalb, dass wenn Christen das durchdenken würden, sie auch für ein Grundeinkommen wären und das würde ich sehr hoffen.“
www.grundeinkommen.tv
www.grundeinkommen.ch „

Precht: Macht Lernen dumm? – ZDF (02.09.2012) (1/3)

Oktober 14th, 2012

„Veröffentlicht am 02.09.2012 von In seiner ersten Sendung spricht Richard David Precht mit dem Hirnforscher und Schulkritiker Gerald Hüther über den „Skandal Schule“. Was läuft warum falsch in unserem Bildungssystem? http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1720560/Macht-Lernen-dumm%253F?b…

Precht – Macht lernen dumm? 43 Min.

Johannes Stüttgen am Weltkongress BIEN2012 München, Teil 6

Oktober 13th, 2012

„Veröffentlicht am 02.10.2012 von . Johannes Stüttgen, Künstler, Joseph Beuys Meisterschüler und Mitbegründer des OMNIBUS für Direkte Demokratie und Freund der Dreigliederung. Vortrag und Diskussion, aufgezeichnet am 16. September 2012 in München Ottobrunn von Friedel Hans.“

"Im Dialog, in den Synergieeffekten des Gesprächs steckt das kreative Potential, dessen wir bedürfen,
um den Herausforderungen unserer Zeit zu begegnen."
Dago Vlasits

Impressum