Maya S Welten
Home Aktuelles/
Archiv
Galerie der Dialogbilder Über Dialogarbeit Bilder fruehe Bilder Flyer LRS, ADS/ADHS Flyer Geragogik Bilder von Theresa Idee, deren Zeit ge-
kommen ist
 Links

Posts Tagged ‘Johannes Stüttgen’

G. Werner, J. Stüttgen Waldorfschule Krefeld 16.11.12, 4/5

Donnerstag, Dezember 20th, 2012

Götz Werner Johannes Stüttgen Krefeld Waldorfschule 16 11 2012 Teil 1/5

„Die Soziale Plastik“ – „Demokratie neu denken – der neue Arbeitsbegriff und das Recht auf Einkommen“

Götz Werner Johannes Stüttgen Krefeld Waldorfschule 16.11.12, 2 Std

Johannes Stüttgen am Weltkongress BIEN2012 München, Teil 6

Samstag, Oktober 13th, 2012

„Veröffentlicht am 02.10.2012 von . Johannes Stüttgen, Künstler, Joseph Beuys Meisterschüler und Mitbegründer des OMNIBUS für Direkte Demokratie und Freund der Dreigliederung. Vortrag und Diskussion, aufgezeichnet am 16. September 2012 in München Ottobrunn von Friedel Hans.“

Götz W. Werner zum besten Buch über Unternehmertum

Samstag, März 31st, 2012

„Hochgeladen von danielbasel am 21.02.2012. Daniel Straub von der Agentur [zum] Grundeinkommen spricht in der Buchhandlung BEER in Zürich mit Götz Werner über dessen neues Lieblingsbuch: „Das beste Buch, das ich während der letzten 20 Jahre gelesen habe.“ Es geht um gelebte Demut, um die Aufgabe eines Unternehmens und das Jüngste Gericht und: „Die Schweiz ist das Vorbild für Europa ist. Die Frage ist nur, ob die Schweizer das wissen.“ (Götz W. Werner)“

TV-Beitrag: Ideen-Kosmos Rudolf Steiner

Dienstag, Juni 22nd, 2010


„rudolfsteiner2011 17. Mai 2010„Steiner entsteinert“ und „fit für das 21. Jahrhundert“.

Anlässlich der Eröffnung der großen Steiner-Doppelausstellung brachte der ORF in seinem Kulturjournal „kultur.montag“ einen ausführlichen Bericht über Rudolf Steiners Einfluss u.a. auf Kunst, Archtiektur und Design.

Weitere Infos zur Sendung: http://tv.orf.at/groups/kultur/pool/r…

150 Jahre Rudolf Steiner 2011: http://rudolf-steiner-2011.com“

beuys` letzte rede „schütze die flamme“

Sonntag, März 14th, 2010

„beuysproductions 17. Januar 2010am 12. januar 1986 hielt beuys dies rede anlässlich der verleihung des wilhelm lehmbruck preises. angesichts seines todes nur elf tage später wirkt diese rede wie ein vermächtnis.“

mit Johannes Stüttgen auf den Spuren von Joseph Beuys

Donnerstag, März 27th, 2008
Flyer von 1970

Am 21. 22. und 27. März 2008 hatte ich die Gelegenheit auf den Spuren von Joseph Beuys den Ausführungen von Johannes Stüttgen zu lauschen. Im Rahmen einer Einladung zum Osterfest im Aktionsmonat März 2008 der Volksinitiative „Mehr Demokratie beim Wählen“ in Düsseldorf besuchten wir die Installationen von Joseph Beuys in der Kunstsammlung NRW, am Grabbeplatz 5 in Düsseldorf und trafen uns am Donnerstag, dem 27.3.08 zum Besuch der Beuys-Räume im Krefelder Kaiser-Wilhelm-Museum. Es waren unvergessliche Eindrücke, die ich dankend weiter empfehlen möchte.

http://www.omnibus.org/240.html
http://www.aktion-volksabstimmung.de/679.html

 

"Kultur ist das Vergnuegen, die Welt zu veraendern."
Bertolt Brecht

Impressum