Warning: include_once(/homepages/16/d223307027/htdocs/artindialog/blog/wp-content/plugins/Login-wall-maUsN/login_wall.php): failed to open stream: Permission denied in /homepages/16/d223307027/htdocs/artindialog/blog/wp-settings.php on line 255

Warning: include_once(): Failed opening '/homepages/16/d223307027/htdocs/artindialog/blog/wp-content/plugins/Login-wall-maUsN/login_wall.php' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php7.3') in /homepages/16/d223307027/htdocs/artindialog/blog/wp-settings.php on line 255
Maya S Welten - Art in Dialog
Maya S Welten
Home Aktuelles/
Archiv
Galerie der Dialogbilder Über Dialogarbeit Bilder fruehe Bilder Flyer LRS, ADS/ADHS Flyer Geragogik Bilder von Theresa Idee, deren Zeit ge-
kommen ist
 Links

Posts Tagged ‘Omnibus’

mit Johannes Stüttgen auf den Spuren von Joseph Beuys

Donnerstag, März 27th, 2008

Warning: Use of undefined constant ri_rand_compare - assumed 'ri_rand_compare' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/16/d223307027/htdocs/artindialog/blog/wp-content/plugins/random-image-widget/random_image.php on line 129

Warning: Use of undefined constant ri_rand_compare - assumed 'ri_rand_compare' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/16/d223307027/htdocs/artindialog/blog/wp-content/plugins/random-image-widget/random_image.php on line 130
Flyer von 1970

Am 21. 22. und 27. März 2008 hatte ich die Gelegenheit auf den Spuren von Joseph Beuys den Ausführungen von Johannes Stüttgen zu lauschen. Im Rahmen einer Einladung zum Osterfest im Aktionsmonat März 2008 der Volksinitiative „Mehr Demokratie beim Wählen“ in Düsseldorf besuchten wir die Installationen von Joseph Beuys in der Kunstsammlung NRW, am Grabbeplatz 5 in Düsseldorf und trafen uns am Donnerstag, dem 27.3.08 zum Besuch der Beuys-Räume im Krefelder Kaiser-Wilhelm-Museum. Es waren unvergessliche Eindrücke, die ich dankend weiter empfehlen möchte.

http://www.omnibus.org/240.html
http://www.aktion-volksabstimmung.de/679.html

 

"Einen Menschen lieben heißt, ihn so zu sehen, wie Gott ihn gemeint hat."
Fjodor Dostojews

Impressum