Maya S Welten
Home Aktuelles/
Archiv
Galerie der Dialogbilder Über Dialogarbeit Bilder fruehe Bilder Flyer LRS, ADS/ADHS Flyer Geragogik Bilder von Theresa Idee, deren Zeit ge-
kommen ist
 Links

Schweizer Professoren sprechen über das Grundeinkommen

„veröffentlicht am 28.11.2012 von Daniel Häni. Prof. Ueli Mäder, Ordinarius für Soziologie an der Universität Basel im Gespräch mit Prof. Theo Wehner Arbeits- und Organisationspsychologe an der ETH Zürich.
„Wir sehen bei den Kritikern, sie sind wirklich schlichtweg dogmatisch.“ Theo Wehner
„Denken ist entdecken und nicht nur reproduzieren, was schon in meinem Hinterkopf ist.“ Ueli Mäder
„Extrinsische Motivation führt eher zur Korrumpierbarkeit des Individuums.“ Theo Wehner
„Die Debatte führt dazu sich wirklich mit Fragen von Sinn und Fragen von einseitiger Erwerbsorientierung auseinanderzusetzen.“ Ueli Mäder
Ein Filmbeitrag von Enno Schmidt und Hildegard Feinäugle. Mehr zum Thema:
bedingungslos.ch, grundeinkommen.ch, grundeinkommen.tv“

Tags: , , , , ,

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

"Der Begriff der Arbeit muss ja erloest werden. Solange er nur mit Zwangsvorstellungen gedacht werden kann, haben wir es
mit einer wirklich menschlichen Arbeit noch gar nicht zu tun, sondern mit einer unmenschlichen Arbeit."
Johannes Stuettgen

Impressum